Jacken

  • Jacken

    Die Jacke ist die äusserste Bekleidungsschicht. Hier sind unterschiedliche Faktoren sehr wichtig. Beispielsweise sollte eine Jacke nicht zu schwer sein und dem Anwendungszweck entsprechend ausgewählt werden. Im Sommer braucht man eher keine stundenlang wasserdichte Daunenjacke, sondern eher eine dünne Jacke die nur wenig wärmt und mal einen Regenguss abtropfen lassen kann.

    Wer hingegen im Winter mal eine Nacht lang unterwegs war weiß, wie wichtig es ist dass die Jacke gut wärmt, aber auch eine gute Feuchtigskeitsabfuhr aufweist, um Kondenswasser vom schwitzen abzuführen.