Lupine

  • Lupine

    Lupine Beleuchtung - viel mehr als "nur" Taschenlampen

    Lupine ist einer der sehr wenigen Lampenhersteller im Taschenlampenbereich, der nicht nur in Deutschland entwickelt, sondern auch fertigen lässt. Auch ein Großteil der Komponenten und des Zubehörs stammen aus Deutschland oder werden zumindest direkt in Deutschland überprüft, veredelt und verbaut.

    Ursprünglich wurden die ersten Lupine Lampen für den Mountainbike Sektor entwickelt und ermöglichten dank ihrer enormen Lichtausbeute bereits 2003 extreme Helligkeit. Das Sortiment wurde um Helmlampen und Handlampen erweitert, bis hin zu der Produktpalette wie wir sie heute kennen.

    Heute bietet uns Lupine eine Auswahl an unterschiedlich leistungsstarken Helmlampen für den MTB und Fahrrad Bereich. Diese Lampen werden aber natürlich auch gern als zusätzliches Kopflicht bei anderen Sportarten eingesetzt. Auch die Kopflampen, welche per Stirnband getragen werden gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Größe und Preis der Lampe sind unterschiedliche, erstaunliche Helligkeitswerte und Laufzeiten möglich.

    Als dritten Bereich gibt es mit den Betty "TL" Modellen eher klassischere Taschenlampen, die in der Hand getragen werden. Aber auch hier überraschen unglaubliche Leistungswerte von bis zu 4500 ANSI Lumen, gepaart mit einer genial durchdachten Akkutechnologie.


    Lupine vereint das "Made in Germany", durch die Taschenlampen Manufaktur in Deutschland, hergestellt in Handarbeit, mit extrem hochwertigen Komponenten, einer enormen Helligkeitsausbeute und der bestmöglichen Qualität.