Warnwesten

  • Warnwesten

    Warnwesten dienen der Sicherheit.
    Machen Sie sich sichtbar! Warnwesten im Auto dabei zu haben ist in vielen europäischen Ländern Pflicht. Aber auch als Jogger, Radfahrer oder anderer Verkehrsteilnehmer sind Sie viel besser zu sehen, wenn Sie eine Warnweste tragen.
    Signalwesten in orange oder gelb, meistens in Neonfarben, bieten auch tagsüber eine bessere Sichtbarkeit. Das spezielle Material reflektiert das einfallende Licht wesentlich besser als normaler Stoff. Und nachts werfen retroreflektierende Streifen das Abblendlicht des eigenen Fahrzeugs, oder das Licht anderer Fahrzeuge, zur Lichtquelle zurück.
    Alternativ gibt es noch die NiteIze Sports Weste. Diese ist mit selbstleuchtenden LED-Streifen ausgestattet und Reflektionsflächen. Die leichte Weste kann beim Joggen bequem über der Sportbekleidung getragen werden und stört nicht beim Laufen.

    Übrigens: Um die Sichtbarkeit mit angelegter Warnweste zu erhöhen, sollten diese Westen grundsätzlich geschlossen getragen werden!